Kategorien
Allgemein

REALISIERUNG & OBJEKTÜBERWACHUNG

Unsere Leistungsphasen in der Logistikplanung

objektüberwachung-logistikplanung-ibh-schepper

REALISIERUNG & OBJEKTÜBERWACHUNG

Der Leistungsumfang dieses Bereichs innerhalb der Logistikplanung umfasst die Prüfung der Ausführungsplanung, die Begleitung der Pflichtenhefterstellung sowie die Objektüberwachung.
Die Prüfung der Ausführungsplanung des ausführenden Systemlieferanten für den intralogistischen Bereich – insbesondere zur Sicherstellung der Einhaltung der Vorgaben und vertraglichen Bedingungen – beinhaltet die Prüfung der Ausschreibungsplanung.

Das Pflichtenheft ist nach Vergabe auf Basis des Lastenheftes inkl. Leistungsverzeichnis durch die ausführenden Firmen sukzessive zu erstellen und mit dem Projektteam kontinuierlich abzustimmen. Die Begleitung der Pflichtenheftphase wird in den Bereichen der detaillierten Klärung sowie der Prüfung des Pflichtenheftes durchgeführt.

Die Objektüberwachung besteht aus der Kontrolle der Gewerke auf Vertragskonformität, die Kontrolle des Projektstandes auf Übereinstimmung mit den vertraglichen Vereinbarungen, die Überwachung der relevanten „Meilensteine“ sowie die Führung und Protokollierung von Planungsbesprechungen des ausführenden Lieferanten.